Start
l
Kaminholz
l
Mietgeräte
l
Schärfdienst
l
Kontakt
l
Impressum

 

Schärfdienst

Wir machen Stumpfes wieder scharf !

Bei uns können Sie Ihre Werkzeuge schärfen lassen.
Egal ob Sägeketten, Kreissägeblätter, Rasenmähermesser, Haushaltsscheren, Meißel, Haushaltsmesser, Sägebänder oder Bügelsägen.



 

Geschliffen scharf - Ihr KMS - Schärfdienst

Messer, Scheren und Sägen sind starken Beanspruchungen ausgesetzt. Selbst das härteste Material wird mit der Zeit stumpf. Nun ist es jedoch in vielen Fällen nicht notwendig, sofort ein neues Werkzeug zu kaufen. Mit dem Schärfdienst von KMS können Sie alte Werkzeuge wieder scharf machen. Wir bieten allen Kunden, die ihre Werkzeuge wieder schärfen lassen wollen, die Möglichkeit, dieses bei uns zu beauftragen.

Zum Schärfen können Sägeketten, Kreissägeblätter, Rasenmähermesser, Haushaltsscheren, Haushaltsmesser (mit Ausnahme von Keramikmessern), Sägebänder, Meißel und Bügelsägen vorbei gebracht werden. Beim Schärfen Ihrer Werkzeuge gibt es grundsätzlich keine Einschränkungen. Sollten Sie sich dennoch einmal unsicher sein, ob auch Ihr Werkzeug im Schärfdienst geschärft werden kann, können Sie sich gerne telefonisch oder direkt bei uns melden.

Kosten, Dauer und Einschränkungen des Schärfdienst

Die Kosten für das Schärfen sind je nach Werkzeug etwas unterschiedlich. Gerne können Sie sich vorab per Telefon über die genauen Kosten des Schärfdienst informieren. In der Regel können Sie Ihre Werkzeuge ohne Voranmeldung einfach vorbeibringen und nach ca. einer Woche wieder frisch geschärft abholen.


Schärfdienst: Garantie und Haltbarkeit

Eine Garantie auf die Schärfung können wir Ihnen leider nicht geben, Sie können jedoch davon ausgehen, dass Ihr Produkt bei fachgerechtem Einsatz normal lange scharf bleibt. Hierbei ist die Qualität des Ergebnisses auch von der Qualität Ihres Werkzeuges abhängig. Sollten Sie sich unsicher sein, können Sie unseren Service auch gerne zunächst an einem einzelnen Werkzeug (zum Beispiel einem Haushaltsmesser) testen.

Besser arbeiten mit scharfem Werkzeug

Unser Schärfdienst bietet Ihnen nicht nur die Möglichkeit, immer perfekt scharfes Werkzeug zur Hand zu haben, scharfes Werkzeug arbeitet auch sicherer. Mit einem scharfen Messer rutschen Sie beim Schneiden nicht so schnell ab, eine scharfe Schere ist schonender zum Material und ein scharfes Sägeblatt erleichtert das Arbeiten - Ermüdungserscheinungen wird so effektiv vorgebeugt. Zudem macht das Arbeiten mit scharfem Werkzeug auch viel mehr Freude und geht schneller von der Hand.

Wenn Sie also bei Ihrem Werkzeug bemerken, dass es zunehmend schlechter schneidet oder sägt, bringen Sie es einfach zum KMS - Schärfdienst.
Unser Schärfdienst-Tipp: Geräte, die im Sommer genutzt werden - wie zum Beispiel die Rasenmähermesser - können Sie am besten im Winter schleifen lassen, wenn sie nicht gebraucht werden.
Neben unserem Schärfdienst können Sie auch weitere Service-Leistungen in Anspruch nehmen, zum Beispiel die Wartung und Reparatur Ihrer Maschinen oder den Maschinenverleih.